Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073401/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Saumfinger-Foren • Thema anzeigen - Grillen mit gelben Augen
banner
www.Saumfinger.de
Arten Anolisartikel Terraristik Forum Halter/Züchter Verschiedenes Literatur Links

Grillen mit gelben Augen

Alles rund ums Anolisfutter.
Futtertierzucht, Anfütterung, Supplementierung, usw.

Moderatoren: Horst, saumfinger, Timo

Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Anolis05 am Do 08. Jan. 2009 22::52

Hallo,
habe gelesen daß im Handel seit einiger Zeit Grillen mit gelben Augen angeboten werden.
Es soll sich hierbei wohl um Mittelmeergrillen handeln die sich nicht verstecken sondern im Terrarium rumstolzieren.
Leider waren die Informationen darüber nicht gerade von Sachkenntnis getrübt. Überwiegend wurde sogar von der Verfütterung abgeraten weil die Grillen anscheinend (fast) blind sind.
Dieses Argument kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
Meine Frage daher:
Kennt jemand diese Grillen ?
Gruß
Heinrich
Anolis05
 
Beiträge: 305
Registriert: Do 01. Mär. 2007 21::42
Wohnort: Bremen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon olaft am Fr 09. Jan. 2009 13::01

Hallo Heinrich,

kann Dir dazu nichts sagen- verfüttere aber kleine Wüstenheuschrecken, die sich permanent auf Blättern im Terrarium zeigen (und diese anfressen, wenn sie lange leben). Sind ocker-schwarz gestreift. Kosten aber in einer Dose mit ca. 30 Stück 3,90 Euro bei meinem Zoofachhandel- im Vergleich mit 60 kleinen Steppengrillen zu 1,90 Euro recht teuer.

Gruß Olaf
0.1 Anolis carolinensis
Becken: Exo Terra 60 x 45 x 60cm
Licht: Bright Sun Jungle 50W, 2 x 15W LSR T8
Benutzeravatar
olaft
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 31. Dez. 2007 11::36
Wohnort: Freiburg

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Cap Chaotik am Mo 12. Jan. 2009 12::43

Hi!

Ich verfüttere die Tiere schon länger, habe bisher nichts negatives feststellen können. Halte die Tiere ebenfalls für normale Grillen.

Grüße
Sebastian
A. garmani, Grüne Wasseragame, Kornnattern, Königspythons, Afrikanische Hausschlangen, div. Gottesanbeterinnen, H. cinerea, Pand. imperator, Euscorpius italicus, Stabschrecken, Fauchschaben, div. Vogelspinnen, div. Rennmäuse, Vielzitzenmäuse, Zwerghamster
Cap Chaotik
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 19. Jun. 2007 19::40
Wohnort: Göppingen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon vonNachtmahr am Do 15. Jan. 2009 19::02

Ich hatte jetzt auch welche allerdings waren die in einer Mittelmeergrillen-Box drinne. Konnt da auch keine großen Probleme feststellen.

Wo es hier gerade um Grillen geht mal ne kurze Frage meinerseits:


Macht es eigentlich Nährgehaltstechnisch und/oder Geschmacklich einen Unterschied für einen Anolis ob er jetzt Steppengrillen, Mittelmeergrillen oder Heimchen isst?
vonNachtmahr
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 21. Jul. 2008 16::08
Wohnort: nähe Marburg/Lahn

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Cap Chaotik am Do 15. Jan. 2009 19::46

Hi!

Natürlich hat jede Art an Futtertier seine eigene "chemische Zusammensetzung", auch was den Nährwert angeht. Hier kommt es aber weniger darauf an nur das "beste" Futtertier zu wählen, sondern auf eine Abwechslungsreiche Ernährung.

Man spricht ja von mindestens 3 Arten an Futtertieren, ich finde aber daß man Grillen da nur als 1 werten sollte und trotzdem auch zwischen den verschiedenen Grillen möglichst oft Abwechseln.

z.B. Heimchen, Steppengrillen und Mittelmeergrillen sind keine abwechslungsreiche Ernährung...

Grüße
Sebastian
A. garmani, Grüne Wasseragame, Kornnattern, Königspythons, Afrikanische Hausschlangen, div. Gottesanbeterinnen, H. cinerea, Pand. imperator, Euscorpius italicus, Stabschrecken, Fauchschaben, div. Vogelspinnen, div. Rennmäuse, Vielzitzenmäuse, Zwerghamster
Cap Chaotik
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 19. Jun. 2007 19::40
Wohnort: Göppingen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon vonNachtmahr am Do 15. Jan. 2009 22::43

Cap Chaotik hat geschrieben:Hi!

Natürlich hat jede Art an Futtertier seine eigene "chemische Zusammensetzung", auch was den Nährwert angeht. Hier kommt es aber weniger darauf an nur das "beste" Futtertier zu wählen, sondern auf eine Abwechslungsreiche Ernährung.

Man spricht ja von mindestens 3 Arten an Futtertieren, ich finde aber daß man Grillen da nur als 1 werten sollte und trotzdem auch zwischen den verschiedenen Grillen möglichst oft Abwechseln.

z.B. Heimchen, Steppengrillen und Mittelmeergrillen sind keine abwechslungsreiche Ernährung...

Grüße
Sebastian




Da wollt ich drauf hinaus. Bild

Ich wechsel ja seit kurzem auch mehr zwischen Mittelmeer- und Steppengrillen hin und her... Heimchen hab ich ja gar keine. Und mit Heuschrecken, Wachsraupen/Wachsmotten und als mal ne Fliege (atm. Jahreszeitbedingt eher weniger) dürfte da trotzdem hinkommen. Bild
vonNachtmahr
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 21. Jul. 2008 16::08
Wohnort: nähe Marburg/Lahn

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Anolis05 am Fr 16. Jan. 2009 0::25

Hallo,
die sogenannten Gelbaugengrillen sollen ja wohl eine unschlagbar günstige Nährstoff-und Mineralienzusammensetzung haben.
Die Infos darüber sind aber sehr dürftig.Hat da jemand mehr bzw. genauere Informationen?
Gruß
Heinrich
Anolis05
 
Beiträge: 305
Registriert: Do 01. Mär. 2007 21::42
Wohnort: Bremen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Kevin am Mo 26. Jan. 2009 18::44

Hallo Olaf,
Kosten aber in einer Dose mit ca. 30 Stück 3,90 Euro bei meinem Zoofachhandel

wow, das ist aber ein stolzer Preis. Bei uns kosten die "Gelbaugen" genau so viel wie Heimchen,Steppen- und Mittelmeergrille, 0.99 €.

Gruß
Kevin
Anolis chlorocyanus chlorocyanus,Anolis chlorocyanus cyanostictus,Anolis coelestinus coelestinus
Benutzeravatar
Kevin
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 19. Jul. 2006 7::46
Wohnort: Duisburg

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Cap Chaotik am Fr 30. Jan. 2009 13::03

Hallo Kevin!

Die regionalen Preisunterschiede bei Futtertieren sind gewaltig! ei uns z.B. liegen sämtliche Grillenarten, auch Heimchen, bei ca. 3€ pro Dose mit 30-50 Stück, während ich aus anderen Städten und Gegenden weiß dass sie wie bei dir für ein Drittel verkauft werden.

Deshalb bestellt hier bei uns auch jeder der mehr als nur 1 Terrarium hat sein Futter als Großpackung im Internet oder züchtet selbst. ;-)

Sei also froh dass du günstig wohnst. :-)

Grüße
Sebastian
A. garmani, Grüne Wasseragame, Kornnattern, Königspythons, Afrikanische Hausschlangen, div. Gottesanbeterinnen, H. cinerea, Pand. imperator, Euscorpius italicus, Stabschrecken, Fauchschaben, div. Vogelspinnen, div. Rennmäuse, Vielzitzenmäuse, Zwerghamster
Cap Chaotik
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 19. Jun. 2007 19::40
Wohnort: Göppingen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon olaft am Fr 30. Jan. 2009 15::02

Hallo Kevin,

hier (in Freiburg) fehlt die Konkurrenz, z.B. der nächste Dehner 50 km weit weg, der Fressnapf mit Terraristikabteilung noch weiter.

Und für 2 Anolis, noch ein Jungtier und einen 8 Monate alten Gecko lohnt keine Zucht- höchstens mal eine Online-Bestellung. Aber bei 5 € Versandkosten muss da was zusammenkommen...

Gruß Olaf
0.1 Anolis carolinensis
Becken: Exo Terra 60 x 45 x 60cm
Licht: Bright Sun Jungle 50W, 2 x 15W LSR T8
Benutzeravatar
olaft
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 31. Dez. 2007 11::36
Wohnort: Freiburg

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Horst am Fr 30. Jan. 2009 20::33

Hallo Olaf,

meine Meinung: Eine Zucht lohnt immer! z.B. Bohnenkäfer, Ofenfischchen, Asseln und einige Schabenzuchten machen ohne Übertreibung weniger Aufwand als eine Onlinebestellung oder gar ein realer Einkauf...
Benutzeravatar
Horst
 
Beiträge: 1864
Registriert: Sa 03. Sep. 2005 21::14
Wohnort: Aachen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon olaft am Sa 31. Jan. 2009 8::54

Hallo Horst,

das glaube ich Dir gern. Aber drei Faunaboxen, die "versteckt" stehen, regelmäßig verschwinden und dann gefüllt wieder auftauchen werden toleriert- oben auf dem Terrarium und dann womöglich noch Schaben- da macht eine der besten Ehefrauen dann nicht mehr mit. Da erhalte ich mir lieber das Wohlwollen für irgendwann ein weiteres (Dendrobaten- oder andere Anolis-Art?) Terrarium...

Grinsender Gruß
Olaf
0.1 Anolis carolinensis
Becken: Exo Terra 60 x 45 x 60cm
Licht: Bright Sun Jungle 50W, 2 x 15W LSR T8
Benutzeravatar
olaft
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 31. Dez. 2007 11::36
Wohnort: Freiburg

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Beni_S am Sa 31. Jan. 2009 10::10

Ofenfische und Bohnenkäfer züchte ich auch. Das einzige was getan werden muss ist die Bohnen manchmal erneuern und bei den Ofenfischen das Wasser auffüllen und alle 6-8 Monate neues Futter rein.
Mit Schaben hab ich es noch nicht probiert, aber seid ich diese flinken Viecher gesehen habe die Glaswände hochflitzen lass ichs auch lieber.

Gruß Beni
Benutzeravatar
Beni_S
 
Beiträge: 398
Registriert: Do 17. Jan. 2008 16::37
Wohnort: 76863 Herxheim

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Horst am Sa 31. Jan. 2009 12::35

olaft hat geschrieben:Hallo Horst,

das glaube ich Dir gern. Aber drei Faunaboxen, die "versteckt" stehen, regelmäßig verschwinden und dann gefüllt wieder auftauchen werden toleriert- oben auf dem Terrarium und dann womöglich noch Schaben- da macht eine der besten Ehefrauen dann nicht mehr mit. Da erhalte ich mir lieber das Wohlwollen für irgendwann ein weiteres (Dendrobaten- oder andere Anolis-Art?) Terrarium...

Grinsender Gruß
Olaf


Hallo Olaf,

den Faktor:" Was sagt die liebe Frau dazu?", habe ich doch glatt vergessen...

belustigter Gruß
Horst
Benutzeravatar
Horst
 
Beiträge: 1864
Registriert: Sa 03. Sep. 2005 21::14
Wohnort: Aachen

Re: Grillen mit gelben Augen

Beitragvon Anduril am Sa 31. Jan. 2009 13::46

Meine "liebe Frau" ist zwar sehr tolerant was Futterzuchten angeht, aber die eine Schabenzucht (S. lampyridiformis), die hier seit anderthalb Monaten läuft, stößt nicht auf soo große Gegenliebe. Nicht, weil Schaben grundsätzlich pfui wären, sondern weil sie bei denen im Gegensatz zu den Grünen Schaben die "Pest" in der Wohnung fürchtet. Ich würde ihre Bedenken gerne zerstreuen. Im Internet findet man aber ein Aussage-Spektrum von "die haben keine Chance in der normalen Wohnung" bis hin zu "gute Vermehrung bei Zimmertemperatur". Weiß von euch vielleicht jemand mehr (Erfahrungen, Quellen...)?

Viele Grüße,
Tobias
Anduril
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 15. Jan. 2008 0::23
Wohnort: Colonia

Nächste

Zurück zu Futter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron